Sanierung „Auf dem Quabben“ geht voran

Veröffentlicht am: 29.07.2020

Die Baumaßnahme Sanierung „Auf dem Quabben“ geht voran. Die Arbeiten liegen aktuell im geplantem Bauzeitenplan. Nunmehr steht die Erstellung des Schmutzwasserkanals an. Im Zuge dieser Arbeiten werden in den nächsten Tagen und Wochen die provisorische Baustraßentrasse und auch die Geh- und Radwegeanlage dem jeweils aktuellen Baufortschritt angepasst. Fußgänger, Radfahrer und Anlieger werden daher gebeten, besonders aufmerksam das jeweilige Baufeld zu passieren. Die Erreichbarkeit der Geschäfte und Immobilien ist weiterhin jederzeit gewährleistet. Das Land Niedersachsen und auch die Stadt Zeven erinnern noch einmal eindringlich daran, dass die provisorische Baustraße ausschließlich zur Erreichbarkeit der Geschäfte und Grundstücke in diesem Bereich dient. Für den Durchgangsverkehr ist dieser Abschnitt voll gesperrt. Die entsprechenden Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.